Jugendleiterausbildung- Trainnee und V+

Start im Oktober

TRAINEE-Jugendleiterausbildung startet im September

„TRAINEE“ ist ein erlebnis- und praxisorientiertes Kursprogramm für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren. In regelmäßigen Gruppentreffen lernen sie dort, was ein angehender Mitarbeiter für die Kinder- und Jugendarbeit braucht. Dabei setzen die Jugendlichen sich mit Glauben und Werten auseinander, entdecken ihre persönlichen Stärken und lernen viel über Gruppenleitung und Organisation.

TRAINEE“ steht nicht nur für Theorie. Durch Praktika und Projekte setzen die Teilnehmer Gelerntes um und bekommen ein Gefühl für ihre eventuelle spätere Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit. Gemeinschaft, Spaß, Kreativität und Tiefgang – das erwartet die TRAINEEs.

Wir vom CVJM Freudenstadt starten im Oktober wieder mit einer Gruppe.
Bei Interesse im CVJM Büro bei Esther Pröger oder per Mail esther.proeger@cvjm-fds.de melden.

Wir sind am 13.Oktober mit 9 neuen Trainees gestartet =)

Treffpunkt ist alle zwei Wochen ab 18:30 Uhr auf dem CVJM Plätzle.

Für alle, die über 18 Jahre sind und auch gerne die Jugendleiterkarte hätten oder die Trainee schon vor einiger Zeit gemacht haben und noch tiefer einsteigen wollen, bieten wir dieses Jahr zum ersten Mal V+ ab September an.

V + steht für…

… Vertiefung

in Themen wie Glauben, Seelsorge und wer man selbst überhaupt ist.

… Vertrauen
lernen in andere, sich selbst und Gott.

… Verantwortung
zu übernehmen und mit dieser lernen gut umzugehen.

Das Ganze findet an 22 Abenden, 2 Wochenenden, und 2 Samstage über ein Jahr verteilt statt.

Ansprechperson für weitere Infos: Uwe Werner oder per Mail uwe.werner@cvjm-fds.de.

Wir sind am 13.Oktober mit 10 Personen gestartet.

Treffpunkt ist Dienstags, alle zwei Wochen, um 18:30 Uhr im CVJM Jugendhaus.

Jugendleiterausbildung- Trainnee und V+ CVJM Freudenstadt